Die Suche ergab 17 Treffer

von Farlan
25. Mai 2022, 11:11
Forum: Kihromah
Thema: Kapitel 7: Das Erbe der Drachen
Antworten: 12
Zugriffe: 2071

Re: Kapitel 7: Das Erbe der Drachen

Kurz schüttelte der hagere Rüde sein Fell. Hatte er sich dieses kleine Nagetier dort nur eingebildet oder war es wirklich an ihm vorbeigeflitzt? In jedem Fall war er zu spät dran gewesen, um ihm auch nur ansatzweise nachsetzen zu können. Kurz war er im Begriff gewesen, zu hadern, hatte sich dann abe...
von Farlan
22. August 2021, 11:30
Forum: Kihromah
Thema: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente
Antworten: 205
Zugriffe: 117132

Re: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente

Zurückgehalten hatte er sich. Nun gut, es war nicht das erste Mal im Leben und, so Wulf wollte, würde es auch nicht das letzte Mal gewesen sein. Aber einigermaßen irritiert von dem, was ihn umgab, war er nach wie vor. Wahrscheinlich fehlte ihm nun, im doch etwas gesetzten Alter, auch die Fähigkeit, ...
von Farlan
14. April 2021, 08:40
Forum: Kihromah
Thema: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente
Antworten: 205
Zugriffe: 117132

Re: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente

Farlan hatte nicht vor, seine Meinung ganz grundsätzlich zu ändern. Das ‚Es geht niemanden etwas an‘ war schließlich nicht nur einfach so dahergesagt, sondern hatte durchaus seinen wahren Ursprung. So gesehen hatte das helle Wolkenwolfdings ihn durchaus ein wenig in die Bredouille gebracht. Aber ebe...
von Farlan
21. Februar 2021, 12:18
Forum: Kihromah
Thema: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente
Antworten: 205
Zugriffe: 117132

Re: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente

So war ein wenig an Zeit ins Land gegangen und der Rüde, der immernoch ein wenig zu frieren schien, hatte sich mit der Situation so weit abgefunden, wie es eben ging. Wie gehabt hatte er sich meist eher an Raaka, vor allem aber an Nyphteq gehalten, was die Puma zumindest nicht weiter zu tangieren sc...
von Farlan
10. Januar 2021, 11:42
Forum: Kihromah
Thema: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente
Antworten: 205
Zugriffe: 117132

Re: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente

Kurz sauste ein kühler Windhauch durch das lichte Fell des dunklen Fellträgers, der unweigerlich ganz kurz fröstelte, aber bemüht war, sich das keinesfalls anmerken zu lassen. Gar nicht so leicht! Inzwischen hatte sich die große braune, auch Bärin genannt, nähergeschoben. Das war Farlan in seiner un...
von Farlan
13. November 2020, 22:53
Forum: Kihromah
Thema: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente
Antworten: 205
Zugriffe: 117132

Re: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente

Ein wenig erstaunt war Farlan schon, dass sich diese…nun…Unterhaltung einigermaßen schwierig gestaltete. Niemals aber wäre er auf die Idee gekommen, dass er daran alles andere als unschuldig war. Aber was sollte er nun tun? Krällchen drehen? Die Katze einfach dort oben lassen, seiner Wege ziehen und...
von Farlan
3. Oktober 2020, 07:00
Forum: Kihromah
Thema: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente
Antworten: 205
Zugriffe: 117132

Re: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente

War das eine Abfuhr? An ihn? Farlan war sich zunächst nicht wirklich sicher. Aber er hatte zumindest eines erreicht: Die Katze sprang ihm nicht direkt an die Kehle und schlitzte ihn mit ihren fürchterlichen Krallen auch nicht auf. Da konnte man ja fast schon erleichtert sein! Anstalten, sich sofort ...
von Farlan
25. September 2020, 16:31
Forum: Kihromah
Thema: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente
Antworten: 205
Zugriffe: 117132

Re: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente

Hilfreich war sie nicht, die Situation, wie sie sich eben gestaltete. Und eigentlich wäre Farlan längst danach gewesen, wieder beizudrehen und dorthin zu verduften, von wo er gekommen war. Aber man hatte sich weiterbewegt, endlich hatte auch Farlan kundtun können, was ihm auf der ältlichen Zunge und...
von Farlan
5. Juli 2020, 12:58
Forum: Kihromah
Thema: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente
Antworten: 205
Zugriffe: 117132

Re: Kapitel 6: Die Kraft der Elemente

Nun war es also soweit – und Farlan wohl mehr mittendrin statt nur dabei, als er sich jemals hätte träumen (und wünschen) können. Wo war eigentlich der Ausgang? Wäre man ihm wohl sehr böse, würde er einfach Reißaus aus diesem unheimlichen Szenario nehmen? Hm. Nein, diese Lösung schien wohl keine seh...
von Farlan
1. März 2020, 10:18
Forum: NRPG-Archiv
Thema: Im Zweifel für den Angeklagten (Farlan, Nyphteq & Lucien)
Antworten: 9
Zugriffe: 10503

Re: Im Zweifel für den Angeklagten (Farlan, Nyphteq & Lucien)

Gierig fassten die Augen des Rüden den Mümmler ins Auge, als das Pelztierchen namens Puma ihn geradezu dazu aufforderte, zu richten….und doch hatte Farlan gefühlt Zeit. Verdammt, es war etwas ganz anderes, ob man in Ruhe fraß, oder dabei von gleich vier Augen – und gemessen an seinem Gefieder verfüg...